Sep
27

Echternach : Réhabilitation d’une sculpture de François Gillen

La sculpture de François Gillen jadis placée devant l’entrée de l’école primaire d’Echternach, enlevée au moment de la construction de la nouvelle aile inaugurée en 1998, vient de trouver un nouvel emplacement à l’entrée du centre récréatif d’Echternach. L’inauguration a eu lieu le…

Sep
22

Paperjam et le choléra : une mise au point

En août 2020, Paperjam a publié en ligne un article sur les épidémies au Luxembourg. En ce qui concerne le choléra, un sujet que je connais bien, j’y ai noté un certain nombre d’inexactitudes surprenantes au vu de la documentation que j’avais transmise…

Aug
13

Die Echternacher Springprozession und der Zweite Weltkrieg

In der August-Ausgabe des Echternacher Gemeindeblatts ist die Ansprache, die der Echternacher Bürgermeister anlässlich des Nationalfeiertags 2020 gehalten hat, veröffentlicht worden. Sie stand im Zeichen des Coronavirus und dessen Auswirkungen auf Land und Leute. Dass hierbei auch das diesjährige Ausfallen der Springprozession nicht…

May
4

Die Cholera und die Muttergottes-Oktave 1832 und 1866

In einem [im Mai 2020 publizierten] Zeitungsartikel war an einer Stelle zu lesen: “Die Cholera behinderte die Oktave 1832 – keine Prozessionen in die Stadt — und im Jubiläumsjahr 1866”. Die historischen Fakten widersprechen allerdings dieser Formulierung! Cholera 1832 Ostern fiel 1832 auf…

Feb
11

Luxemburg und die belgische Adelsfamilie de Sélys Longchamps

Auch in Luxemburg wurde die jüngste Entwicklung im Kampf, den Delphine Boël geführt hat, um den belgischen Ex-König Albert II. dazu zu bringen, sie als sein aus einer außerehelichen Beziehung mit der Baronin Sybille de Sélys Longchamps hervorgegangenes Kind anzuerkennen, mit Interesse verfolgt.…

Nov
20

Echternach : le site historique des alentours de la « Schanzer Buergmauer » menacé par le projet routier du « Bypass Morgenstern »

La Ville d’Echternach et l’Administration des Ponts & Chaussées projettent la réalisation d’une jonction reliant de manière directe la rue des Remparts à la route nationale N10 en passant par la rue des Bénédictins. Ce projet, appelé « Bypass Morgenstern », nécessite une modification ponctuelle…

Nov
20

Echternach: Bypass auf Kosten von Natur- und Denkmalschutz

“Echternach: Bypass auf Kosten von Natur- und Denkmalschutz”, so lautet der Titel eines Leserbriefs, den ich an die Luxemburger Tagespresse verschickt habe. Das “Lëtzebuerger Journal” hat ihn am 19. November veröffentlicht (Journal 2019-11-19, Seite 21, Rubrik “Är Meenung”). Im “Luxemburger Wort” wurde der…

Jul
22

Echternach: Entlastungsstraße contra historisches Erbe

In einem weiteren Leserbrief zum Thema Entlastungsstraße in Echternach habe ich Stellung bezogen zu einem am 17. Juli 2019 im Tageblatt veröffentlichten Artikel. Siehe: Echternach: Entlastungsstraße contra historisches Erbe. Tageblatt 2019-07-22: 10 (Leserforum).

Jul
13

Verschlimmbesserung in Echternach

„Besserung in Sicht“, verkündete das „Luxemburger Wort“ vor kurzem, und meinte damit die in Echternach von der Straßenbauverwaltung geplante „Entlastungsstraße“, die als Lösung des Echternacher Verkehrsproblems gepriesen wird. „Besserung in weiter Ferne“, konterte Edouard Brosius in einem Leserbrief, der am 6. Juli im…

Jun
15

A propos du „Löschenhaus“ et d’un article de Denis Scuto

D’Lëschenhaus (an den 1970er Joren Loeschenhaus oder Löschenhaus geschriwwen), war eng barock Landvilla, déi zu der Abtei Iechternach gehéiert huet. Se stoung op der Gewan tëscht de Plaze mat de Flouernimm Schwaarzuecht a Lëschen, südlech vun Iechternach, um Fouss vum Bësch Haard. D’Haus…